Google zertifizierter Fotograf

360° Rundgänge für Google Maps

Durch eine virtuelle Google Maps Street View | Trusted Panorama Tour wird Ihr Unternehmen  besser gefunden. Ob in der Google-Suche, bei Google Maps und auf Ihrer Website. Zeigen Sie, dass Sie rundum einzigartig sind. Mit einer 360 Grad Panorama-Tour für alle, die Ihr Angebot näher kennenlernen möchten.
Studien von Google belegen, dass durch einen virtuellen Rundgang bis zu 25% mehr Besucher in Geschäfte kommen und sich die Klickzahlen um bis zu 50 % steigern.
Google Street View Angebote

Google MyBusiness

Veröffentlichung der 360° Tour auf Ihrem Google MyBusiness Profil.

Google Street View

Die Street View Panoramatechnologie wird ständig weiterentwickelt.

Google Maps

Mehr Sichtbarkeit Ihres Unternehmens durch hochwertige Fotos in Google Maps.

Website Integration

Volle Integration des 360° Rundgangs auf Ihrer Website für ein interaktives Erlebnis.

Gut für Ihr Image

Hochwertige Fotos für Ihre Aussendarstellung.

Erweiterungen

Integration von Tischreservierungen, Buchungen oder Ihres Onlineshops.

Ausgezeichnet

Warum sollten Sie mich buchen?

  1. Google Street View Fotografie in höchster Qualität.
    Ich habe einen hohen Anspruch an mich selbst und übertrage das selbstverständlich auf meine Arbeit.
  2. Google Zertifiziert seit 2014.
    Seit dem Anfang vom Google Maps Business View in Deutschland bin ich als Fotograf auf Platz 1 bei Google gelistet. Überzeugen Sie sich selbst.
  3. Retusche gefällig?
    Ich erschaffe die Bildwelten, die meine Kunden wünschen! Dabei ziehe ich alle register von Photoshop.
  4. Flexibilität.
    Um Ihr Unternehmen im besten Licht zu präsentieren stehe ich gerne früh auf oder komme spät zum Termin. Das perfekte Licht ist das A&O für ein perfektes Shooting.

24

Jahre tätig als Fotograf

31

Millionen Ansichten bei Google

500

Tausend Ansichten / Woche

360° Kunden

Google Street View Referenzkunden

360°News

360° FAQ

Häufig gestellte Fragen

Der Unterschied liegt lediglich in der Bezeichnung. Zum Start der virtuellen Rundgänge von Unternehmen im Jahre 2012 in den USA lautete der Begriff Google Photos for Business. 2013 wurde daraus Google Maps Business View, kurz Google View. Seit 2014 gehört das Programm offiziell zu Google Street View. Die Fotografen, die für Google tätig sind, werden als „Google Street View Trusted Fotografen“ gelistet.

Die Technologie, die hinter Google Street View Trusted steckt, bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Räumlichkeiten in der 360 Grad Ansicht im Netz zu präsentieren. Die Betrachter können sich per Mausklick ein umfassendes Bild davon machen, was sie erwartet und wie es in dem jeweiligen Unternehmen aussieht – so wie sie es von Google Street View bereits kennen.

Als das Google Business Photos Programm 2013 in Deutschland eingeführt wurde, war es für alle Fotografen verpflichtend, einen bestimmten Zertifizierungsprozess von Google zu durchlaufen. Auf diese Weise wurden gewisse Standards in Bezug auf Qualität und Professionalität der Aufnahmen garantiert.

Mittlerweile hat Google die Vorgaben gelockert und führt den Zertifizierungsprozess nicht mehr durch. Wir sind davon überzeugt, nur mit Qualität punkten zu können. Deshalb gehen unsere Panoramen weit über die üblichen Standardqualitätsanforderungen von Google hinaus.

Wir haben einen speziellen Arbeitsablauf entwickelt, mit dem wir das Beste aus den Panoramafotos herausholen. Das Pre-Stitched-Verfahren bietet alle Möglichkeiten hinsichtlich der Nachbearbeitung, um perfekte Ergebnisse zu erzielen. Die maximale Auflösung für Google Maps beträgt 14.000 x 7.000 Pixel. Auf Wunsch erstellen wir 360 Grad Panoramafotos in höchster Qualität mit einer Auflösung bis über 500 MP (34.000 x  17.000 Pixel bei 300 DPI).

Wir nehmen alle Fotos mit Vollformatkameras und hochwertigen Objektiven für höchste Schärfe und Qualität im manuellen Modus auf und erstellen mehrere HDR-Belichtungen pro Bild, um auch bei unregelmäßigen Lichtverhältnissen realistische Ergebnisse zu erzielen.

Gegen Aufpreis entfernen wir auf Wunsch die Stativbeine und -schatten in den Panoramen und erstellen eine saubere Retusche des Bodens (Nadirretusche) ohne die üblichen Google typischen Verpixelungen auf dem Boden. Falls erforderlich, retuschieren wir natürlich auch alle anderen Dinge, die für Sie relevant sind. Das verstehen wir unter Qualität.

Der Preis einer virtuellen Tour richtet sich nach der Größe Ihres Unternehmens und nach der gewünschten Qualität der Aufnahmen. Eine individuelle Nachbearbeitung und Retusche sind gegen Aufpreis möglich. Der Upload in den Diensten von Google ist kostenlos. Kontaktieren Sie mich und Sie erhalten ein individuelles Angebot.

Ja, wir raten Ihnen sogar dazu, Ihren Kunden diese Einblicke zu gewähren. Möchten Sie 360 Grad Panoramabilder in Ihre Internetseite einbetten, suchen Sie einfach den HTML-Code von einem guten Blickwinkel der Panoramabilder in Google Maps, klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche „Link“ und danach auf „Eingebettete Karte anpassen und Vorschau anzeigen“. Kopieren Sie anschließend den HTML-Code und betten Sie ihn in Ihre Website ein. Wir stehen Ihnen dabei gerne mit unserem Wissen zur Seite.

Während des Fototermins werden nur die gewünschten Bereiche fotografiert. Bei Bildern mit Personen und Kraftfahrzeugen werden die Gesichter und Nummernschilder anhand modernster Bildbearbeitungstechnologie unkenntlich gemacht. Falls Sie Bedenken bezüglich der Sicherheit haben, retuschieren wir auf Wunsch auch gerne die Überwachungskameras in Ihrem Unternehmen. Tragen auch Sie zur Einhaltung des Datenschutzes bei und informieren Sie im Vorfeld Ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten, die sich zum Aufnahmezeitpunkt in Ihrem Unternehmen aufhalten.

Informieren Sie im Internet über Ihre Leistungen oder Produkte, gehören qualitativ hochwertige und ansprechende Fotos Ihres Unternehmens zu Ihrer Internetpräsentation einfach dazu. Auf diese Weise können sich Interessenten ein umfassendes Bild von Ihren Büroräumen, Verkaufsflächen oder Ausstellungsräumen machen. Ein 360 Grad Rundgang ist branchenunabhängig und eignet sich für jede Art von Unternehmen.

Die Dauer des Shootings beträgt in der Regel etwa eine Stunde, variiert jedoch je nach Aufwand. Schaffen Sie vor dem Termin Ordnung. Bitte bedenken Sie, dass die Fotos trotzdem immer noch die Realität widerspiegeln sollen.

  1. Aussenansicht: Liegt Müll auf dem Gehweg?  Bitte fegen!
  2. Brennen alle Lampen im Geschäft? Tauschen Sie defekte Lampen vorab aus.
  3. Sind die Fenster geputzt? Der Unterschied ist definitiv in 360° Fotos sichtbar.
  4. Sind alle Regale mit Waren gefüllt? Man sieht jede Lücke!
  5. Ist die Dekoration passend und neutral? Aktionsware oder Weihnachtsdeko am besten kurz ins Lager.
  6. Sind die Regale von Staub befreit? Durch die hohe Auflösung sieht man jedes Staubkorn.
  7. Informieren Sie Mitarbeiter und Kunden! Im besten Fall wird das Unternehmen ohne Personen fotografiert?
  8. Sie möchten eine Tour mit Statisten? Wir schicken Ihnen vorab einen Model-Release Vertrag.
  9. Ist der Boden sauber? Das spart Zeit und Geld in der der Retusche.
  10. Sind die Wege frei oder steht irgendwo noch etwas unnötiges herum? Räumen Sie es weg.

Mit einem 360 Grad Rundgang bei Google Maps verbessert sich die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit Ihres Unternehmens. Dadurch steigern Sie Ihre Aufmerksamkeit und die Chance, neue Kunden zu gewinnen. Ihre potentiellen Kunden können sich mit wenigen Klicks virtuell durch Ihre Geschäftsräume navigieren und haben aufgrund der authentischen 360 Grad Aufnahmen das Gefühl, mittendrin zu sein.

Durch die Einbindung Ihres 360 Grad Rundgangs von Google Maps in Ihre Website erfährt diese eine deutliche Aufwertung und hebt sich von den Internetseiten Ihrer Mitbewerber, die keine virtuelle Tour eingebettet haben, ab. Die Verweildauer Ihrer Websitebesucher erhöht sich, was sich wiederum positiv auf Ihr Ranking bei Google auswirkt.

  • 360 Grad Unternehmenspräsentation im Netz rund um die Uhr
  • verbesserte Sichtbarkeit und Auffindbarkeit durch Integration bei Google Maps
  • mehr Traffic auf Ihrer Website → mehr Kunden im Geschäft
  • mehr Reichweite durch Veröffentlichung einzelner Panoramafotos bei Facebook
  • transparente Darstellung Ihres Unternehmens stärkt Vertrauen
  • Aktualisierung der Fotos bei Bedarf jederzeit möglich
  • individuelle Erweiterung durch interaktive Elemente mithilfe des Tour Extender
  • hochqualitative Fotos für Marketingaktivitäten
  • einmalige Investition

Die Entscheidung, worauf Sie den Fokus richten, liegt bei Ihnen. Sie bestimmen, welche Bereiche Sie besonders hervorheben und welche Sie lieber auslassen möchten.

Wir sind sehr darauf bedacht, die geschäftlichen Abläufe Ihres Unternehmens nicht zu unterbrechen. Daher richten wir uns nach Ihnen und vereinbaren mit Ihnen den bestmöglichen Zeitpunkt. Da für das Shooting keine besondere Beleuchtung oder Einrichtung notwendig ist, können Sie selbst den Publikumsverkehr weiterlaufen lassen. Trotzdem sollten Sie Ihre Kunden vorher über den Fototermin informieren und sie darauf hinweisen, sich möglichst nicht in der Nähe der Kamera aufzuhalten.

Sie benötigen einen Google My Business Eintrag für die Integration der 360 Grad Tour. Sie haben noch keinen Google My Business Eintrag oder sind sich nicht sicher? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Selbstverständlich lässt sich Ihr Street View Rundgang jederzeit aktualisieren. Sollten Sie ein Modegeschäft besitzen, erstellen wir gerne je nach Saison einen virtuellen Rundgang, um Ihr Geschäft stets aktuell zu präsentieren. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir vereinbaren einen neuen Termin. Für Folgeaufträge bieten wir Sonderkonditionen an.

Ihr virtueller Rundgang wird in Ihr Unternehmensprofil Google My Business und in Google Maps eingebettet und kann mit dem Desktop-PC, Tablet oder Smartphone betrachtet werden. Binden Sie Ihre Panoramatour zusätzlich auf Ihrer Website ein, erhöhen sich Ihre Besuchszeiten auf Ihrer Website.

Das Wort Panorama kommt aus dem Griechischen und bedeutet Rundblick. Bei Panoramabildern ist der große Betrachtungswinkel, der meist bei 360 Grad liegt, ausschlaggebend. Deshalb ist hier auch die Rede von einem Rundbild.

Zum einen kann man das Foto mit einem sogenannten Fischaugenobjektiv aufnehmen. Dabei entsteht eine starke Verzerrung im Bild, die mit einem speziellen Algorithmus im Nachhinein behoben wird.

Zum anderen kann man mehrere Einzelbilder erstellen und sie mithilfe einer entsprechenden Bildbearbeitungssoftware zu einem Panorama zusammensetzen. Wir arbeiten mit dem Pre-Stitching-Verfahren. Dabei werden mehrere Einzelbilder erstellt. Bei jeder Aufnahme wird die Kamera nur ein Stück weitergeschwenkt. Anschließend werden die Teilbilder zu einem großen zusammengefügt.

Das Pre Stitched Verfahren wird für die manuelle Bearbeitung der Panoramen verwendet, um vollen Einfluss auf die Nachbearbeitung zu haben.

Ein High Dynamic Range Image (HDRI, HDR-Bild, „Bild mit hohem Dynamikumfang“) oder Hochkontrastbild ist ein digitales Bild, das große Helligkeitsunterschiede detailreich wiedergibt. Dazu werden mehrere Bilder in unterschiedlichen Belichtungen zu einem Bild zusammengefügt, um alle Details perfekt darzustellen.

Bitte senden Sie uns Ihre Frage zu oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf. Wir stehen Ihnen bezüglich Google Street View Trusted und allen anderen Anliegen gerne zur Verfügung.

Interessiert an einem 360° Rundgang?

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin