Im 360 Grad Rundgang durch das Einkaufszentrum

Das in Aachen – Rothe Erde gelegene und im Jahr 2008 eröffnete Einkaufszentrum kann man nicht nur zu den regulären Öffnungszeiten einen Besuch abstatten. Dank der 360 Grad Panoramatour mit Google Street View hat es seine Pforten an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr für seine Kunden geöffnet und ist virtuell begehbar. Interessenten erhalten so die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck über die Gegebenheiten vor Ort, die Parkplatzsituation und vorrangig die einzelnen Geschäfte zu machen.

Wie entsteht eine virtuelle 360 Grad Panoramatour?

Aus verschiedenen Kamerapositionen habe ich von allen relevanten Bereichen 360 Grad Panoramafotos aufgenommen. Für eine optimale Perspektive habe ich bei dem Startbild auf dem Parkplatz ein Hochstativ verwendet, das bis zu 6 m individuell ausgefahren werden kann. Nach der individuellen Nachbearbeitung der Aufnahmen fügt eine spezielle Software im Nachhinein alle Panoramafotos zu einem 360 Grad Rundgang zusammen, der nun im Google Unternehmensprofil und auf der Internetseite des Hirsch Centers zu finden ist.