Produktfotografie: Wie Sie mit professionellen Fotos Ihre Verkaufszahlen ankurbeln

Ganz anders als bei der Architekturfotografie und Industriefotografie geht es bei der Produktfotografie einzig und allein darum, das fertige Produkt, das Sie als Unternehmer verkaufen möchten, eindrucksvoll in Szene zu setzen und abzulichten. Ob es sich um ein großes oder kleines Objekt handelt, ist nicht ausschlaggebend. Das Entscheidende hierbei ist die Perspektive und das Zusammenspiel von Licht und Schatten. Diese beiden Komponenten, der Einsatz von professioneller Kameratechnik und das Know-how des Fotografen führen zu einem Bildergebnis, das Ihre Kunden faszinieren und ihr Kaufinteresse wecken wird.

Betreiben Sie einen Onlineshop? Dann sind professionelle Fotos Ihrer Produkte absolut erforderlich, um sie optimal zu präsentieren, Aufmerksamkeit zu erregen und Ihren Verkaufsabsichten nachzukommen. Große und schwere Objekte, die nicht so leicht zu bewegen sind, fotografieren wir gerne bei Ihnen vor Ort. Da das vorhandene Licht meist nicht ausreicht, bringen wir zu jedem Shooting unsere mobile Lichtanlage mit, um Ihr Produkt perfekt auszuleuchten. Aufnahmen von kleineren Objekten erstellen wir vorzugsweise in unserem Studio. Ist Ihr Produkt reich an Details, wie es z. B. bei einer Uhr der Fall ist, kann man die Vorzüge und Feinheiten mittels eines Makroobjektivs imposant zum Ausdruck bringen.

Sind die Fotos erst einmal im Kasten, geht es anschließend an die digitale Bildbearbeitung und ans Freistellen, um das Optimum aus jedem Bild herauszuholen. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich Ihre Wünsche und Vorgaben.

Fordern Sie jetzt ein Angebot für Produktfotos an

Menü