Es gibt viele Möglichkeiten eine Stadt zu vermarkten. Das Stadtmarketing und die Bewohner aus der Stadt „Flen“ in Schweden haben sich dafür entschieden, dies mit Google Street View auf sehr unterhaltsame Weise zu tun.

Die Aktion wurde von GB Glace, hier als Langnese bekannt, ergriffen und gesponsert. Mit Hilfe der Einwohner von Flen nutzten sie die Gelegenheit, ein paar lustige Bilder aufzunehmen, als das Google Street View-Auto die Straßen der Stadt fotografierte. Die Einwohner verteilen sich über die Stadt, und jetzt kann man unter anderem Rentner, die Regenbogenfarben auf die Straßen malen, folienbedeckte Radfahrer und schwimmende Menschen auf einer Brücke sehen.

Wäre so eine Aktion auch für Ihre Stadt und Ihr Stadtmarketing interessant?

Sprechen Sie mich an und ich bringe Ihre Stadt auf Google Street View, inkl. der blauen Linie auf Google Maps.

Google Maps:

Renter malen Regenbogenfarbe auf die Strasse