Nach der A1/A3 Schulung habe ich nun auch den großen Drohnenführerschein nach der A2 Klasse erfolgreich absolviert. Somit steht professionellen Drohnenaufnahmen auch weiterhin nichts im Wege.